Drei Linden Reuden
Gasthof Drei Linden
Gasthof an der B2


Home Gasthof Termine Pension Impressum


Landgasthof mit Tradition

Gasthof  & Pension "Drei Linden"

06729 Elsteraue / Reuden
Leipziger Straße 30


Tel.: 034424 / 21 550

Öffnungszeiten:

Montag, Donnerstag, Freitag
 11.00 - 14.30 Uhr und  
 17.00 - 21.30 Uhr


Samstag
 11.00Uhr - 23.00Uhr


Sonntag
 10.00Uhr - 20.00Uhr

Dienstag und Mittwoch Ruhetag

zu den Öffnungszeiten
durchgehend warme Küche

ausgezeichnete
Parkmöglichkeiten
für PKW
und Bus



Anfahrt:


Größere Karte anzeigen

1810-1842 Johann Christian  Kunze - allhier, Schankwirt zu Reuden
1859-1887 August Ferdinand Kunze
1892-1920
Theodor Schumann, Gutsbesitzer und Gastwirt zu Reuden verheiratet mit Henriette Emma Kunze, Tochter des August Kunze
1920-1968 Ernst Schumann, Landwirt und Gastwirt
1968-1977 Elisabeth Helene Schumann, ledig, Gastwirtin
1977 wird das Grundstück an die Gemeinde Reuden verkauft
und zum Kulturzentrum Reuden umgebaut
07.10.1984 feierliche Wiedereröffnung des Gasthofes als "Kulturzentrum Reuden" Pächter war die Konsumgenossenschaft
1984-1989 Christine und Gerd Mähler Wirtsleute in Reuden
01.04.1990 Familie Staate eröffnet den Gasthof "Drei Linden" und führt ihn als Speisegaststätte und Pension bis heute

Biergarten
Biergarten
Bar
Bar für 60 Personen


Der Gasthof "Drei Linden" in Reuden bei Zeitz (Sachsen-Anhalt) liegt direkt an der Bundesstraße 2, die die Orte Leipzig in Sachsen mit Gera in Thüringen verbindet.  In unmittelbarer Nähe befindet sich der Elsterradweg.  Der Vergrügungspark Belantis ist ca 20 Autominuten entfernt. Gera mit seinen Sehenswürdigkeiten erreichen Sie in etwa 40 Minuten mit dem Auto, ebenso das Skatmuseum in Altenburg.

       
Gasthof historisch
Gasthof zur Zeit von
Ernst Schumann


Gasthof Drei Linden heute
Gasthof heute

gemütliche Gaststube
gemütliche Gaststube

Gemeinde Elsteraue

Elsterradweg

Elsterradweg

Unterirdisches Zeitz

Leipzig        Gera

  Belantis     MUT 

Altenburg